Suche
Close this search box.

Online Fachtraining AVV-Schadenmanagement

Online Fachtraining AVV-Schadenmanagement

Wann

18.04.2024    
9:00 - 13:00

Wo

online-Fachtraining
Engelbergstrasse 24, Olten, 4600

Buchungen

Buchungen geschlossen
Lade Karte ...

Warum dieses Fachtraining für mich interessant sein kann

Schäden an Güterwagen können zum Teil verblüffend hohe Kosten verursachen. Halter und Bahnen geraten dann leicht in Streit, wer im konkreten Fall welche Kosten zu tragen hat. Ein wenig kompliziert ist das AVV-Schadenmanagement tatsächlich, weil der Allgemeine Vertrag für die Verwendung von Güterwagen – AVV ein juristischer Text ist und keine „normale“ Eisenbahnverordnung des Gesetzgebers. Der AVV beschreibt die grundsätzlichen Beziehungen zwischen Haltern und Bahnen, er ist aber kein „Kochbuch“ mit eindeutigen Handlungsanweisungen für die Praktiker. Zusätzlich kompliziert ist das AVV-Schadenmanagement auch deshalb, weil der AVV-Vertrag jedes Jahr geändert wird – häufig nur in technischen Details, manchmal aber auch in grundsätzlichen Fragen. Daher ist es gut, wenn Schadenmanager von Bahnen und von Wagenhaltern den AVV und seine Anwendung in der Praxis kennen. Gut, gibt es das online-Fachtraining von BahnVerstand

Das Fachtraining richtet sich an Schadenmanager von AVV-Wagenhaltern und von AVV-Güterbahnen, die wissen wollen, welche Schaden(neben)-Kosten sie gemäss AVV bezahlen müssen welche nicht. Auch wenn es ein Fachtraining für Jedermann ist, können Sie Ihre aktuellen Praxisfälle mitbringen und zur Diskussion stellen. Wir wenden dann gemeinsam die Theorie auf Ihren Fall an und entwickeln die richtige Lösung. Es gilt: Wir lösen jeden Fall! 

Zum zeitlichen Ablauf des Fachtrainings 

gelangen Sie hier

Und sonst? 

Das Fachtraining findet in deutscher Sprache statt. Ihr Trainer ist Dr. Christoph Gabrisch – BahnVerstand. Sie erhalten im Anschluss Folien aus dem Fachtraining als pdf und – auf Wunsch – eine Teilnahmebescheinigung. Die Fachtrainings finden statt, wenn sich fünf oder mehr Teilnehmer anmelden. Pro Termin können maximal zwölf Personen teilnehmen. Anmeldeschluss ist der elfte April 2024. 

Den Preis können Sie um 10% drücken….

… wenn Sie zwei weitere Teilnehmer für mitbringen. In diesem Fall melden Sie sich vor der Anmeldung bei info@bahnverstand.ch und erhalten einen Gutschein zugesendet, den Sie und die beiden weiteren Teilnehmer bei der Anmeldung einlösen. 

Ich freue mich auf das Fachtraining mit Ihnen. 

Christoph Gabrisch – BahnVerstand GmbH

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Der Zeitraum für die reCAPTCHA-Überprüfung ist abgelaufen. Bitte laden Sie die Seite neu.