Eindrücke von der Fachtagung Güterwagen-Instandhaltung 2023 in Siegburg

Fachtagung mit Gänsehaut-Faktor! Etwa 40 Experten rund um die Instandhaltung von Güterwagen trafen sich in Siegburg und erörterten auf hohem fachlichen Niveau Grundlagen der operativen Zusammenarbeit. Christoph Gabrisch als Veranstalter sprach von Gänsehaut, ausgelöst von der der geballten Expertise im Saal und dem hohen fachliche Niveau der Auseinandersetzung. 

Schwerpunkt-Thema war die anstehende Anpassung des AVV-Vertrags (Allgemeiner Vertrag für die Verwendung von Güterwagen). Anpassungsbedarf gibt es bei den Regelungen zum Umgang mit Unterwegs-Schäden. Vor dem Hintergrund des aktuellen europäischen Eisenbahnrechts führt die aktuelle Fassung des Vertrags zu Handlungsunsicherheiten bei den beteiligten Bahnen, Haltern und Werkstätten. Gut, waren in Siegburg Vertreter aller beteiligter Unternehmensrollen in Podium und Publikum vertreten!  

Die Vorträge und Diskussionsrunden brachten allen Beteiligten wertvolle Anregungen. Die Teilnehmer finden die Präsentationen auf einer passwort-geschützten Unterseite. 

Das Folgetreffen findet am 14. und 15. März 2024 wieder in Siegburg statt. Gleich im Kalender notieren! 

Diese Beiträge könnten auch interessant sein:

Ausgabe 26. Januar 2024

Ausgabe 26. Januar 2024 – BahnVerstands AVV-Newsletter für Ausgabe 26. Januar 2024 Guten Tag  ,  Die Teilnehmer der Online-Diskussion „Der knifflige

mehr erfahren

Ausgabe 9. Februar 2024

Ausgabe 9. Februar 2024 – BahnVerstands AVV-Newsletter für Christoph Gabrisch Ausgabe 9. Februar 2024 Guten Tag Christoph Gabrisch,   „ Wir müssen

mehr erfahren