Siegburger Erfahrungsaustausch Lokomotiven-Instandhaltung

Lade Karte ...

Termin

Datum: 27.10.2021 - 28.10.2021
Uhrzeit: 11:00 - 14:00

Veranstaltungsort

Kranz Parkhotel Siegburg

Routenplanung

Hier können Sie ihre Route planen.

Warum diese Tagung für mich interessant sein kann

Im Mittelpunkt steht das operative Miteinander von Lok-Vermietern, ECM-Verantwortlichen, Bahnen und Werkstätten rund um die Instandhaltung von Lokomotiven. Die ECM-Novelle vom Juni 2020 ist für uns der Anlass einer Bestandsaufnahme: Was läuft rund in der Praxis – wo gibt es noch „Sand im Getriebe“?! 

Von Praktikern für Praktiker; der Siegburger Erfahrungsaustausch Lokomotiven-Instandhaltung soll eine Orientierung geben für „good practice“, für gute Abläufe an den Schnittstellen der beteiligten Rollen Lok-Vermieter, ECM-Verantwortliche, Bahnen und Werkstätten.

Es erwartet Sie ein Tag mit hochkarätigen Referenten und Teilnehmern aus der ECM- und Instandhaltungs-Community. Sie erhalten Einblick in neue Entwicklungen, können an der Entwicklung von „good-practice“ Abläufen mitwirken und ihr persönliches Netzwerk unternehmensübergreifend entwickeln. Tagungssprache ist deutsch.

Zu Inhalt und organisatorischen Details der Tagung bitte – ab April 2021 –  den Tagungs-Flyer anklicken. Die Option zur Anmeldung schalten wir im April frei. Anmeldeschluss ist der 13. Oktober 2021. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Christoph Gabrisch
BahnVerstand GmbH

Schreibe einen Kommentar