Baden-Badener Symposium Eisenbahnversicherung 2022

Lade Karte ...

Termin

Datum: 13.04.2022 - 14.04.2022
Uhrzeit: 11:00 - 12:00

Veranstaltungsort

Palais Biron, Haus der Wirtschaft Baden Baden

Routenplanung

Hier können Sie ihre Route planen.

Warum dieses Symposium für mich interessant sein kann

Obwohl Eisenbahnen zu den sichersten Verkehrsmitteln der Welt zählen, gelten sie in den Augen der Versicherungs-Wirtschaft als «schwierig». Unfälle auf der Schiene sind sehr selten, dann aber gleich sehr teuer. Erste Versicherer haben sich in den letzten Jahren wegen dieser Risiko-Charakteristik aus dem Eisenbahnmarkt zurückgezogen.

!! Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung wird als 2G Veranstaltung durchgeführt, Zugang erhalten nur Genesene und/oder vollständig gegen Covid19 geimpfte Personen !! 

Die Versicherbarkeit von Eisenbahnrisiken rückt vor dem Hintergrund der (klima-) politischen ausgerufenen Renaissance der Schiene in ein neues Licht. Ohne Versicherungslösungen wird es diese Renaissance der Schiene nicht geben!
Das Baden-Badener Symposium Eisenbahnversicherung will mit einem – in dieser Form einzigartigen – zweitägigen Erfahrungsaustausch zwischen Risikomanagern der Bahnen und Versicherungsexperten hier einen Beitrag leisten.

Die Leitfragen lauten:
• Wie entwickeln sich wesentliche Rahmenbedingungen für den sicheren Bahnbetrieb? • Wie bewerten die Akteure die Zusammenarbeit beim Abschluss von Versicherungen? • Was sind Bestandteile einer weiterhin gelingenden Zusammenarbeit?

Wir wollen mit dem Symposium:
• eine Orientierung geben zum «State of the Art» in vielen Aspekten der Eisenbahnversicherung
• die persönliche Vernetzung von Spezialisten aus Deutschland, der Schweiz, Österreich und Benelux fördern
• Das Verständnis für die jeweils andere Seite vertiefen,
• über den Erfahrungsaustausch Erkenntnisse gewinnen, welche den Teilnehmern helfen, Störungen in der Zusammenarbeit zu überwinden. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihre Beteiligung am Baden-Badener Symposium Eisenbahnversicherung

Zu Inhalt und organisatorischen Details der Tagung bitte den Tagungs-Flyer anklicken. Zur Anmeldung geht es weiter unten auf dieser Seite. Dabei klicken Sie bitte bei der gewünschten Ticket-Art die Anzahl “1” an und geben Ihre Teilnehmerdaten ein. Erst im zweiten Schritte geben Sie bitte Ihre Rechnungsadresse ein. Anmeldeschluss ist der 08. April  2022. 

Wenn Sie sich vor dem 1. März 2022 zur Tagung anmelden, übernehmen wir gerne die Hotelreservierung für Sie. Wenn Sie sich nach dem 1. März 2022 zur Tagung anmelden, geht das nicht mehr über uns, dann buchen Sie bitte Ihre Übernachtung selbst. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Christoph Gabrisch
BahnVerstand GmbH

Buchungen

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket
Preis in EUR ohne Mehrwertsteuer
850,00
Anmeldung als Referent
Bitte hinterlegen Sie Ihre persönlichen Angaben hier
0,00
Teilnehmende Person

Zimmerreservierung

Hinweis: Wenn Sie sich vor dem ersten Februar 2022 zur Tagung anmelden, übernehmen wir die Hotelreservierung für Sie. Das Hotel bestätigt Ihnen Ihre Zimmerreservierung - das kann aber ein paar Tage dauern, da BahnVerstand die Teilnehmerliste nur ein mal wöchentlich an das Hotel weiterleitet. Bei Anmeldung nach dem 1. Februar geht das nicht mehr; Sie müssen Ihre Übernachtung selbst beim Hotel vornehmen
Sonstige Hinweise

Rechnungsanschrift

Stornierungsbedingungen:
Stornierungen senden Sie bitte schriftlich an Tagungsbuero@BahnVerstand.ch.
Bis vier Wochen vor der Veranstaltung ist die Stornierung kostenfrei. Innerhalb der vier Wochen vor Veranstaltung wird bei einer Stornierung die Hälfte des Teilnehmerentgelts fällig; innerhalb der 14 Tage oder bei Nichterscheinen das gesamte Teilnehmerentgelt. Bei kostenpflichtigem Storno erhalten Sie die Tagungsunterlagen im Nachgang zugeschickt. Eine Vertretung ist selbstverständlich möglich.


Schreibe einen Kommentar